Leitung Human Resources (m/w) « Iro&Partners | Personalberatung und Managementberatung

Leitung Human Resources (m/w)

Spannende HR-Managementaufgabe in Salzburger Top-Unternehmen

Stiegl ist die führende österreichische Privatbrauerei mit einer über 525 Jahre langen Tradition. An erster Stelle stehen für uns Werte wie Qualität, Nachhaltigkeit und Regionalität sowie der wertschätzende Umgang mit Kunden, Lieferanten, Mitarbeiterinnen und Mitarbeitern. Für die aktive Gestaltung der Zukunft der Stieglbrauerei suchen wir in Salzburg eine Leitung Human Resources (m/w). In dieser strategischen Schlüsselfunktion sind Sie direkt dem Geschäftsführer Finanzen & Service unterstellt und verantworten gemeinsam mit Ihrem Team den gesamten strategischen und operativen HR-Bereich. Zu strategischen Personalagenden berichten Sie zudem auch direkt an den Eigentümer.

Ihre Aufgabenschwerpunkte:

  • Weiterentwicklung einer modernen und zukunftsfähigen Personalabteilung bei Stiegl
  • Konzeption und Umsetzung der zukunftsorientierten HR-Strategie
  • Einführung von HR-Standards und -Instrumenten, um Leistung und Kultur im Unternehmen zu entwickeln
  • Personalplanung, -abrechnung und -controlling
  • Personalentwicklung, bedarfsgerechte Aus- und Weiterbildung, Führungskräfte-Trainings
  • Einführung strategische Personalentwicklung, Karriereplanung und Talent Management
  • Employer Branding und Recruiting
  • Einführung bzw. Optimierung von HR-Prozessen
  • Ansprechpartner/in für Geschäftsführung und Abteilungsleitungen in Bezug auf alle HR-Themen

Ihre Qualifikation:

  • Identifikation mit den Stiegl-Kulturwerten und aktives Vorleben
  • Abgeschlossenes Uni- / FH-Studium (idealerweise mit Schwerpunkt Personalmanagement, Betriebswirtschaft, Recht oder Change Management)
  • Erfahrung in der Führung von Mitarbeitern im HR-Umfeld und in der Implementierung von HR-Standards und -Prozessen
  • Sie beherrschen die gesamte Bandbreite moderner Personalmanagement-Instrumente entlang des Mitarbeiter-Lebenszyklus
  • Agilität, Digitalisierung oder steigende Komplexitäten stellen für Sie Herausforderungen dar, denen Sie sich gerne stellen
  • Ausbildung bzw. Erfahrung in der Gestaltung und Begleitung von Veränderungsprozessen
  • Kenntnisse im österreichischen Arbeits- und Sozialrecht
  • Gutes Grundverständnis in Bezug auf Personalverrechnung

Ihre Stärken:

  • Strukturierte und konzeptionelle Arbeitsweise mit hohem Grad an Serviceorientierung
  • Sie verfügen über moderne und neuartige Arbeitsmethodiken
  • Moderations- und Präsentationstechniken
  • Überzeugungs- und Kommunikationsstärke
  • Hohe Diskretion
  • Diplomatisches Geschick
  • Prozessorientierung und unternehmerisches Denken und Handeln
  • Außerordentliches Engagement

Wir bieten Ihnen eine interessante Managementaufgabe mit einer markt- und leistungsorientierten Entlohnung und attraktiven Zusatzleistungen. Wenn Sie diese Herausforderung interessiert, dann senden Sie bitte Ihre Bewerbungsunterlagen an unseren Personalberater, Herrn Mag. Philipp Schmölzer.
Ihre Bewerbung wird streng vertraulich behandelt. Der Eigentümer strebt eine Erhöhung des Frauenanteils in Leitungsfunktionen an und lädt daher qualifizierte Frauen ausdrücklich zur Bewerbung ein. Bei gleicher Qualifikation werden Frauen vorrangig bestellt.

Gemäß § 9 Abs. 2 Gleichbehandlungsgesetz informieren wir Sie über das Mindest-Jahresbruttogehalt von € 88.000,- mit klarer Bereitschaft zur Überzahlung abhängig von beruflicher Qualifikation und Erfahrung.

Iro&Partners Personal- u. Managementberatungs-GmbH
Office Salzburg: 5020 Salzburg, Reichenhaller Str. 6-8 • Tel: +43/(0)662/84 35 67-0
Office Wien: 1010 Wien, Opernring 9 • Tel: +43/(0)1/877 87 19
e-mail: p.schmoelzer@iro.co.at • Weitere Stellenangebote: www.iropartners.at