Leiter*in für die Abteilung Kommunikation | Iro&Partners Personalberatung und Managementberatung Iro&Partners Personalberatung und Managementberatung

Leiter*in für die Abteilung Kommunikation

Logo von Paris Lodron Universität Salzburg

Die Paris Lodron Universität Salzburg (PLUS) ist eine erfolgreiche und inspirierende Universität in Österreich, die in der nationalen Forschungslandschaft fest verankert und international ausgezeichnet vernetzt ist. Sie stellt sich der Aufgabe, komplexe Themen unserer Zeit zu analysieren und begreifbar zu machen. Damit trägt sie zur Entwicklung nachhaltiger Lösungen für die Herausforderungen der Gegenwart und der Zukunft bei und übernimmt Verantwortung für unsere Gesellschaft. Eine inter- und transdisziplinäre Vernetzung kennzeichnet die PLUS und wird besonders durch die vier Leitthemen Art in Context, Development and Sustainability, Digital Life sowie Health and Mind getragen. Die PLUS schafft somit ein exzellentes Umfeld, in dem sich Forschungspersönlichkeiten entfalten können, und lässt schöpferische Räume entstehen, in denen Lehrende und Studierende gemeinsam Ideen entwerfen und verfolgen können.

Die Paris Lodron Universität Salzburg (PLUS) sucht eine*n Leiter*in für die Abteilung Kommu-nikation (40 Stunden/Woche; unbefristet; ehestmöglich)

Die Kommunikationsabteilung der PLUS ist verantwortlich für alle klassischen Marketing- & Kommunikationsagenden. Dies umfasst insbesondere:

  • die (strategische) Markenpositionierung, -planung und ‑kommunikation inkl. Merchandising
  • die Planung und Durchführung von Kampagnen
  • die Generierung von (digitalem) Content und dessen Verbreitung
  • die Medienredaktion und Pressearbeit
  • die Organisation von Veranstaltungen für unterschiedliche Zielgruppen inkl. Sponsionen und Promotionen
  • den Ausbau von Netzwerken (inkl. Alumni-Arbeit)

Ihre Aufgaben:

  • Entwicklung und Umsetzung einer zielgruppenorientierten inhaltlichen und strategischen Gesamtvision und Positionierung der Marke PLUS
  • Evaluierung und Optimierung der abteilungsinternen Strukturen und Prozesse
  • Budgetverantwortung und Personalführung (und -entwicklung)
  • laufende Weiterentwicklung aller Services der Abteilung und der Schnittstellen mit allen internen Stakeholdern
  • kommunikationsstrategische Beratung des Rektorats
  • Ansprechpartner:in für das Rektorat und alle relevanten externen und internen Stellen

Ihr Profil:

  • Studium im Bereich Kommunikationswissenschaften oder einem verwandten Fach oder langjährige Berufserfahrung in den genannten Anstellungsvoraussetzungen
  • belegbare praktische Erfahrung in der Planung und Umsetzung von Markenstrategien und Marketingkampagnen
  • Medienerfahrung
  • Fähigkeit zum effizienten Umgang mit budgetären Mitteln
  • Kenntnisse der universitären Strukturen
  • Erfahrung in der Führung eines kreativen und lebendigen Teams
  • offener, motivierender und lösungsorientierter Führungsstil
  • Fähigkeit, mit Ideen zu begeistern
  • sehr gute Deutsch- und Englischkenntnisse in Wort und Schrift

Unser Angebot:

Die PLUS bietet Ihnen eine Position mit hoher Eigenverantwortung. Diese Stelle ist der Verwendungs-gruppe V des Kollektivvertrages für die Arbeitnehmer:innen der Universitäten zugeordnet. Das monatliche Mindestentgelt beträgt € 3.891,10 (14x jährlich; brutto). Je nach Qualifikation und Erfahrung ist eine marktgerechte Überzahlung vorgesehen.

Die PLUS strebt eine Erhöhung des Frauenanteils beim wissenschaftlichen und beim allgemeinen Universitätspersonal insbesondere in Leitungsfunktionen an und fordert daher qualifizierte Frauen ausdrücklich zur Bewerbung auf. Bei gleicher Qualifikation werden Frauen vorrangig aufgenommen. Personen mit Behinderungen oder chronischen Erkrankungen, die die geforderten Qualifikationskriterien erfüllen, werden ausdrücklich zur Bewerbung aufgefordert.

Wir freuen uns auf Ihre Bewerbung. Wir garantieren Ihnen eine streng vertrauliche Behandlung Ihrer Unterlagen.

Wenn Sie diese Herausforderung interessiert, dann senden Sie bitte Ihre Bewerbungsunterlagen inklusive eines zukunftsorientierten und konkreten Konzepts für Kommunikations-, Marken- und Marketingagenden der PLUS (max. 5 A4 Seiten) bis spätestens 26.06.2024 an unseren beauftragten Personalberater:

Iro&Partners Personal- u. Managementberatungs-GmbH
Office Salzburg: 5020 Salzburg, Reichenhaller Str. 6-8 • Tel: +43/(0)662/84 35 67-0
Office Wien: 1010 Wien, Opernring 9 • Tel: +43/(0)1/877 87 19
e-mail: i.hoeller@iro.co.at   •   Weitere Stellenangebote: www.iropartners.at