Qualitäts- und EHS-Manager, Projekt- und Prozessmanager (w/m) « Iro&Partners | Personalberatung und Managementberatung

Qualitäts- und EHS-Manager, Projekt- und Prozessmanager (w/m)

!Master Builders Solutions_BASF Logo (2)

Die Mitarbeiter der BASF Performance Products GmbH spielen eine zentrale Rolle bei der Erhaltung und dem Ausbau der Marktführerschaft in vielen Schlüsseltechnologien der Bauindustrie. Der Erfolg unserer Teams beruht auf innovativen Lösungen, enger Partnerschaft mit unseren Kunden und globaler Präsenz. Wenn Sie darüber hinaus nicht nur nachhaltig und unternehmerisch denken, sondern auch entsprechend handeln und die Master Builders Solutions Marke leben, freuen wir uns auf Ihre Bewerbung.

Wir bieten einer ambitionierten Persönlichkeit eine herausfordernde und abwechslungsreiche Tätigkeit im professionellen Umfeld eines international agierenden Konzerns. Wir vertrauen auf die Fähigkeit eines(r) vielseitigen Kollegen(in) im mittleren Management und ermöglichen ihm(ihr) viele Gestaltungs- und Entwicklungsräume.

Was Sie erwartet:

  • Sie führen und entwickeln das zertifizierte Managementsystem nach ISO 9001, unterstützen interne und externe Audits und schulen die Mitarbeiter praxisnah in den qualitäts- und sicherheitsrelevanten Prozessen.
  • Sie unterstützen die Standortleitung und das europäische EHS-Management bei der Formulierung und Umsetzung lokaler sowie standortübergreifender Ziele zum Sicherheits-, Gesundheits- und Umweltschutz (EHS).
  • Sie begleiten und entwickeln die Produktions- und Logistikprozesse am Standort unter Berücksichtigung der gesetzlichen Regularien und Anforderungen und mit Fokus auf Responsible Care sowie Effizienz und Produktivität.
  • Sie begleiten oder führen Investitions- und Instandhaltungsprojekte in Produktion, Logistik, Infrastruktur und im Facility Management.
  • Sie kommunizieren offen und vertrauensvoll mit Behörden sowie mit internen und externen Entscheidungsträgern.

Was wir erwarten:

  • Abgeschlossene (bevorzugt technische) Ausbildung (FH, HTL) und möglichst einschlägige Erfahrung im Bereich Qualitätswesen, Arbeits- und/oder Anlagensicherheit.
  • Idealerweise haben Sie Erfahrungen oder Kenntnisse im Management von Change-Prozessen.
  • Sie erkennen die Wertigkeit der Automatisierung von Prozessen, IT-geführter Steuerung und Kommunikation;
    Voraussetzung dafür sind gute IT-Kenntnisse, ERP- und PLS-Systemerfahrung.
  • Ihr Handeln zeichnet sich durch Unternehmergeist aus und Sie übernehmen gerne Verantwortung.
  • Sie verfügen über hohe soziale Kompetenz und die Fähigkeit zu motivieren.
  • Sie sind teamfähig, selbstständig und zuverlässig.

Wir bieten: 

  • Eine hervorragende Gelegenheit, Ihre Karriere in einem internationalen Unternehmen fortzusetzen.
  • Leistungsgerechte Entlohnung mit Bonussystem, flexible Arbeitszeiten. Bruttomonatsgehalt lt. KV Chemische Industrie in der VG IVa € 3.479,- sowie die Bereitschaft zur Überzahlung, abhängig von Qualifikation und Berufserfahrung.

Weitere Rahmenbedingungen: 

  • Dienstort: Krieglach
  • Eintritt: Ehestmöglich
  • Arbeitszeit: Vollzeit (38 Std.)
  • Bereich: Bauchemie

Ihre Bewerbung erreicht uns online: robert.rakitnik@basf.com
Ihre Fragen beantworten wir gerne: Tel.: +43 3855-2371-221

BASF Performance Products GmbH, Roseggerstraße 101, 8670 Krieglach